Dracula jagt Frankenstein

Originaltitel: Los monstruos del terror
Alternativtitel: Assignment Terror
Dracula Vs. Frankenstein
The Man Who Came from Ummo
Operation Terror
Herstellungsland: Italien, Spanien, Deutschland
Erscheinungsjahr:  1969
Regie: Tulio Demicheli
Hugo Fregonese
Eberhard Meichsner

Darsteller

Figur

Michael Rennie  Dr. Odo Warnoff
Karin Dor  Maleva Kerstein
Patty Shepard  Lisa
Paul Naschy  Waldemar Daninsky
Ángel del Pozo  Kirian
Craig Hill  Inspektor Tobermann
Manuel de Blas  Dracula
Peter Damon  
Diana Sorel  
Gene Reyes  Pha-ho-tep
Ella Gessler  
  
Subgenre: Werwölfe, Science-Fiction
Film suchen bei: Amazon.de, eBay, OFDb, IMDb
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

Der 14 Lichtjahre entfernte Planet Umo liegt im Sterben, die Bevölkerung ist gezwungen, sich einen neuen Planeten zu suchen. Drei Abgesandte versuchen sich die Erde Untertan zu machen, indem sie den Werwolf Waldemar Daninsky, einen Vampir, eine Mumie und Frankensteins Monster erwecken und für ihre Zwecke einsetzen. Doch sie haben ihre Rechnung ohne Inspektor Tobermann gemacht. Er ...

Kommentar

In diesem abgefahrenen SciFi-Horror Film werden gleich 4 der bekanntesten Monster aufgefahren: Werwolf, Vampir, Mumie und Frankensteins Monster. Und im Gegensatz zu Van Helsing (2004) ging hier die Rechung auf. Mit kleinem Budget, viel Fantasie und Improvisationstalent gelang ein verdammt unterhaltsamer und witziger Film. Jacinto Molina Alvarez aka Paul Naschy (Nacht der Vampire, Die Nacht der blutigen Wölfe), der auch das Drehbuch zu diesem Film schrieb, ist wieder einmal in seiner Paraderolle als Werwolf Waldemar Daninsky zu sehen. Zu seiner Seite steht die bezaubernde Karin Dor (Die Schlangengrube und das Pendel) und Michael Rennie (Versunkene Welt). Die Schauspieler können allesamt überzeugen und tragen zum Gelingen des Films bei. Wer sich mal wieder richtig bei einem alten Monsterfilm amüsieren will, ist hier bestens aufgehoben.

Filmreview von: Marcus Littwin

Trailer zum Film

Deutsche Veröffentlichung

Der Film ist bei FilmArt auf DVD erschienen.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   (18 Stimmen)
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Abbott und Costello treffen Frankenstein (USA, 1948)
OT: Abbott and Costello meet Frankenstein, Regie: Charles Barton
Mit: Bud Abbott, Lou Costello, Lon Chaney Jr., Bela Lugosi, ...


Weitere Filmtipps aus dem Bereich Werwölfe

Abbott und Costello treffen Frankenstein (USA, 1948)
Frankenstein trifft den Wolfsmenschen (USA, 1943)
BattleDogs (USA, 2013)
Junoon (Indien, 1992)
Full Eclipse (Australien, USA, 1993)
New Moon - Biss zur Mittagsstunde (USA, 2009)
Animals (USA, 2008)
Red Riding Hood - Unter dem Wolfsmond (Kanada, USA, 2011)
Da lacht die Gänsehaut (Mexiko, 1960)
Der Fluch von Siniestro (Großbritannien, 1961)

Weitere Kommentare zum Film

Hier siehst du weitere Kommentare zum Film. Diese Kommentare stellen nicht die Meinung der Betreiber dieser Seite dar.
 
Magischer Ballermann, 05.03.05
Ich kann dem Webmaster in allen Bereichen zustimmen und muss noch hinzufügen, dass u.a. die Synchronisation mit einen großen Teil zum Unterhaltungswert dieses Films beträgt. Schöne Sprüche a la Rainer Brandt machen diesen Film zu einem Fest. "Es ist alles außer Kontrolle-Dracula jagt Frankenstein".
 
schnuff, 10.03.05
hebe mich bei dem Film auch köstlich amüsiert. Wer trash mag sollte sich diesen Film unbedingt anschauen. Allein Waldemar der Werwolf ist schon einen Hingucker wert :-)
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
 
 
 
 

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange


 
 
Nutzungsbedingungen, rechtliche Hinweise und Datenschutz